Microservices mit Go
Backend

Microservices mit Go

In diesem Workshop wird praxisorientiert ein REST-Service erarbeitet, mit dem geläufige Herausforderungen in der Microservice- und Cloud-Entwicklung Schritt für Schritt gelöst werden.

Inhalt

Im Rahmen einer gemeinsamen Entwicklung wird ein neuer Microservice erstellt, mit Hilfe dessen man dem Frontend Produktdaten zur Verfügung stellen kann. Vermittelt werden hier alle nötigen Fähigkeiten um schnell eigene Services auf die Beine zu stellen.

Kundennutzen

Im Workshop erhalten die Teilnehmer in kompakter Form einen Einstiegspunkt um produktive Microservices und Cloud-Projekte mit Go umsetzen zu können

Trainer/in

Dino Omanovic

Softwarearchitekt & Softwareentwickler

 

Experte in den Bereichen:

Go, Kafka, Docker, Vue.js, Microservices, Agile Softwareentwicklung

Zielgruppe

  • Backendentwickler mit Erfahrung in mindestens einer Programmiersprache
  • DevOps Engineers, die Go in ihr Portfolio aufnehmen wollen
  • Softwarearchitekten, die ihren Technologiestack aktuell halten wollen

Erreichte Ziele

Am Ende des Workshops können die Teilnehmer…

  • einen ausführbaren Microservice erstellen
  • REST-Endpunkte für diesen Microservice implementieren
  • Daten in einer Datenbank speichern und aus dieser lesen

Rahmendaten

Dauer: 1 Tag

Workshop in: Deutsch

Maximale Teilnehmerzahl: 10

 

Technische Voraussetzungen und Materialien:

  • Linux-Rechner mit Go und Visual Studio Code
  • Beamer und Internetzugang
Noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Haben Sie Fragen oder Interesse an einer unverbindlichen Beratung? Wir freuen uns, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen!

Kontakt